TheInnerCrowd beteiligt sich an Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der Firma TheInnerCrowd hat sich ein weiterer in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Das Unternehmen aus München bietet mit Mystery Lunch eine Art “Dating Plattform” für Mitarbeiter zum Mittagessen.

Die Mitarbeiter melden sich auf der Plattform an. Sie tragen ein, in welcher Abteilung sie arbeiten und wie oft sie teilnehmen möchten. Der intelligente Algorithmus von Mystery Lunch lost einen oder mehrere Partner einander für ein Mittagessen zu und verschickt Einladungen per E-Mail. Die Mitarbeiter treffen sich zum Mystery Lunch. Sie vernetzen sich, können Informationen austauschen und neue Ideen entwickeln.

Weitere Informationen zu Mystery Lunch sind im Lösungskatalog verfügbar.