Coronavirus auch per E-Mail gefährlich: Hornetsecurity warnt vor Phishing- und Malware-Attacken im Namen von Gesundheitsorganisationen

Täglich tauchen Meldungen zu neuen Infektionsfällen mit dem grassierenden Coronavirus auf. Die Bilder von abgeriegelten Städten und Menschen in Quarantäne zeichnen ein Schreckensszenario. Doch nicht nur in der analogen Welt ist das Virus ein Risiko: Die wachsende Unsicherheit wird von Cyberkriminellen mit gezielten Phishing- und Malware-Kampagnen schamlos ausgenutzt. Auch per E-Mail droht nun “Ansteckungsgefahr”: Das Hornetsecurity Security Lab beobachtet seit Anfang Februar ein erhöhtes Aufkommen von E-Mails, die im Namen der World Health Organization und der Centers for Disease Control and Prevention versendet werden. Die englischsprachigen Nachrichten machen sich explizit die Angst der Menschen vor dem Virus zunutze.

Weiterlesen …Coronavirus auch per E-Mail gefährlich: Hornetsecurity warnt vor Phishing- und Malware-Attacken im Namen von Gesundheitsorganisationen

onOffice baut Online-Services aus: Sprengnetter Wertermittlung jetzt auf dem onOffice Marketplace

onOffice, Hersteller der Immobiliensoftware onOffice enterprise, hat den digitalen onOffice Marketplace gelauncht, der Produkte und Dienstleistungen unterschiedlicher PropTech-Anbieter bündelt. Hier können Makler ab sofort auch kostenlos auf die automatisierte Wertermittlung von Sprengnetter zugreifen. Diese arbeitet mit neuesten Technologien wie künstlicher Intelligenz und entwickelt sich durch Machine-Learning-Algorithmen kontinuierlich weiter. Nutzer von onOffice haben mit SprengnetterAVM (Automated Valuation Model) die Möglichkeit, ihre Services weiter zu professionalisieren und noch schneller zuverlässige Angebots- oder Verkaufspreise zu ermitteln.

Weiterlesen …onOffice baut Online-Services aus: Sprengnetter Wertermittlung jetzt auf dem onOffice Marketplace

Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt Agenda Informationssysteme

Mit der Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG hat sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen dazu entschieden, sich an der Initiative Cloud Services Made in Germany zu beteiligen. Da Unternehmen aus Rosenheim gehört seit über 35 Jahren zu den führenden Anbietern betriebswirtschaftlicher Software für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe sowie für kleine und mittlere Unternehmen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt Agenda Informationssysteme

[Jobangebot] Systemadministrator Linux (m/w) – Homeoffice bei der centron GmbH

Angenehm, centron. Oberfrankens größtes Rechenzentrum, erfolgreicher Managed Hosting, Server und Cloud Anbieter und Arbeitgeber von ca. 45 jungen und junggebliebenen IT-Kollegen – das sind wir. Vor 20 Jahren als 2-Mann-Unternehmen gegründet haben wir nie unsere Startup-Mentalität verloren, aber viel an Erfahrung dazu gewonnen. Diese Kombination, gepaart mit hohen Qualitätsstandards und der Motivation, immer zu den Besten zu gehören, macht uns zu dem innovativen Unternehmen, das wir heute sind.

Weiterlesen …[Jobangebot] Systemadministrator Linux (m/w) – Homeoffice bei der centron GmbH