Personio bringt mit Personio Payroll eine neuartige Lösung für automatisierte Lohnabrechnung auf den Markt

Personio​ hat sein neuartiges, nach eigenen Angaben auf dem deutschen Markt einmaliges Produkt Personio Payroll vorgestellt. Das Ziel: Den gesamten Prozess für Lohn- und Gehaltsabrechnungen durch eine umfassende Automatisierung deutlich effizienter zu gestalten als bisher – von der Sammlung aller Daten über die Anmeldung neuer Mitarbeiter bei Behörden, Sozialversicherungen und Krankenkassen bis zum fertigen Lohnzettel. Personio Payroll greift dafür als Erweiterung seiner SaaS-Plattform auf bereits in der Software vorhandene Daten wie IBAN- und Steuernummern oder Angaben zu Abwesenheiten der Mitarbeiter zurück.

Weiterlesen …Personio bringt mit Personio Payroll eine neuartige Lösung für automatisierte Lohnabrechnung auf den Markt

Vier Wände, Daten, Dach: Uniscon zum Thema Datenschutz in der Immobilienbranche

Mehr als 800 Millionen Datensätze mit vertraulichen Informationen lagen bis vor wenigen Wochen offen auf der Webseite eines US-amerikanischen Immobiliendienstleisters vor. Darunter: Sozialversicherungsnummern und Kontoauszüge von Kunden sowie firmeninterne Dokumente. Ein Fiasko, und ein vermeidbares noch dazu. So etwas kann in Deutschland nicht passieren – oder?

Weiterlesen …Vier Wände, Daten, Dach: Uniscon zum Thema Datenschutz in der Immobilienbranche