rexx Recruiting Award 2019: Das sind die besten Recruiting-Konzepte 2019

­Der Hamburger Hersteller von HR-Software rexx systems hat auf Europas größter Personalmesse “Zukunft Personal Europe 2019” erneut den rexx Recruiting Award 2019 verliehen. Die Gewinner verströmen Wiener Kaffeehauscharme, bieten Kreuzfahrten im Raketentempo und umfassende Finanzdienstleistungen.

Wiener Kaffeehauscharme als Sieger

Der erste Preis ging nach Wien an die Querfeldt’s Wiener Kaffeehaus GmbH. Das traditionsreiche Familienunterunternehmen mit 350 Mitarbeitern, zehn Häusern und 26 Lehrlingen lebt gemeinsame Werte. Beim globalen War for Talents geht Querfeldt neue Wege. Unter dem Motto “Dürfen wir uns bei Ihnen bewerben” stellt die Firma in einem Fotoshooting die Bewerbersituation nach und dreht den Spieß um: Die Arbeitsfamilie stellt sich bei zukünftigen Arbeitnehmern vor. Die firmenübergreifenden Teams aller Standorte, wie Küchenchefs, Servicemitarbeiter und Lehrlinge wurden in typischer Kleidung und Gestik fotografiert und in Szene gesetzt.

Grundlage war, dass im Herbst 2017 die neue Position im Familienunternehmen „HR & Employer Branding“ geschaffen und intern besetzt wurde. In rund einem Jahr konnte Querfeldt so eine schlüssige und umfassende Strategie mit eigener Arbeitgebermarke umsetzen und zeitgleich eine eigene Karrierewebsite entwickeln.

Raketenprojekte im Jobversum

Einen sehr originellen Weg wählte auf dem zweiten Platz die UNIQ GmbH aus Holzwickede, die mit 200 Mitarbeitern an drei Standorten hinter den drei Marken “Urlaubsguru”, “Captain Kreuzfahrt” und “Prinz Sportlich” steht. Bewerber sollen erfahren, dass die Werte “frei, echt, bunt, treu” wirklich gelebt werden. Die Unternehmenskultur basiert auf Respekt und Wertschätzung und bietet zahlreiche Feel-Good-Maßnahmen.

Das wird bereits in den Stellenausschreibungen und im sogenannten Jobversum vermittelt, welches im März 2019 neugestaltet wurde. Kurze Videos zeigen den Job und das Team. Das Jobversum lehnt sich an das UNIQversum an, in welchem UNIQ mit seinen Marken schwebt. Es besitzt eine Weltall-Optik mit Planeten als Symbolen für Marken und Bereiche. Die Teams steuern in Raketen als UNIQ-Flotte gemeinsam auf den Unternehmenserfolg zu.

Crossmediale Kampagne

Den dritten Platz des rexx Recruiting Awards 2019 errang die Postbank Finanzberatung AG / Postbank Immobilien GmbH, die Nr. 1 im bankgestützen mobilen Vertrieb mit rund 3.000 Beratern (m/w/d) und 700 Beratungscentern, mit einer crossmedialen Kampagne. Die Herausforderung: Für die sechs Regionen, 50 Filialgebiete und 350 Märkte gab es zuvor kein systematisches und zentrales Recruiting für selbstständige Vertriebspartner.

Die identitätsstiftenden Employer Branding Kampagne rückt nun die starke Arbeitgebermarke Postbank ins rechte Licht: Reale Vertriebler erzählen aus ihrem Arbeitsalltag bei der Postbank. Jede dieser persönlichen Jobgeschichten endet mit einem Statement, das das Potenzial des Einzelnen mit dem der Postbank verbindet: “Ich bau auf mich. Und auf die Postbank.”

Zusätzlich unterstützt und emotionalisiert werden die Profile durch einen Begriff mit hohem Identifikationsgehalt, der die vielen Möglichkeiten des Jobs andeutet. Die Jobstorys der Immobilien- und Finanzberater finden sich in unterschiedlichen Videoformaten, Printanzeigen und digitalen Werbeformaten wieder – und natürlich auch auf der Landingpage www.ich-bau-auf-mich.postbank.de, die alle Fäden zusammenführt und das Sprungbrett für Bewerber bildet.

Innovative Recruiting Lösungen aller Finalisten

Auch die Firmen, die die auf den Plätzen vier bis zehn des rexx Recruiting Awards 2019 lagen, überzeugten mit innovativen Lösungen, so dass der hochkarätig besetzten Jury die Auswahl schwer fiel.

Die weiteren Platzierungen der zehn Finalisten:

Platz 4: OMS Prüfservice GmbH
Platz 5: ALLGEIER IT Solutions GmbH
Platz 6: Dr. Hahn GmbH & Co. KG
Platz 7: Straub-Verpackungen GmbH
Platz 8: OVER DACH GmbH
Platz 9: Weidemann GmbH
Platz 10: NBG Holding GmbH

Eine hochkarätige Jury wurde in diesem Jahr besetzt durch renommierten Experten für Human Resources darunter beispielsweise Prof. Dr. Florian Schramm, Prof. für BWL, insb. Personal und Organisation der Universität Hamburg. Aber insbesondere hatte gesamte HR-Community Mitspracherecht hinsichtlich des Gewinners des rexx Recruiting Award 2019.

Weitere Informationen zu rexx systems stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.