Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch: Andreas Schwarze, Geschäftsführer ONVENTIS GmbH

Bereits zu Beginn des Jahres hat sich die Firma ONVENTIS aus Stuttgart für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Das Unternehmen gehört zu den Software-as-a-Service (SaaS)-Pionieren in Deutschland, denn es wurde nämlich bereits im Jahr 2000 als einer der ersten Anbieter von on demand Software für den deutschsprachigen Markt gegründet. Mit dem ONVENTIS-Geschäftsführer Andreas Schwarze unterhielten wir uns vor kurzem über seine Einschätzung des Themas Cloud Computing im allgemeinen und deutscher Cloud Computing-Markt im speziellen.

Weiterlesen …

Dunkel bringt die vCloud in deutsche Rechenzentren

Die Dunkel GmbH ist der erste VMware Partner für vCloud™ powered Services in Deutschland. „Mit VMware vCloud™ wird unser neuer Virtual Datacenter Service zu einer äußerst flexiblen und zugleich sehr sicheren Unternehmens-lösung“, begründet Axel Dunkel, Geschäftsführer der Dunkel GmbH, seine Entscheidung für die aktuelle VMware Technologie und fügt ergänzend hinzu: „Die neuen Leistungseigenschaften adressieren genau die Wünsche, die viele Firmen in Bezug auf IT aus der Cloud immer wieder äußern, nämlich mehr Sicherheit, mehr Kompatibilität und mehr Kontrolle.“

Weiterlesen …

Future IT-Kongress 2011 – Kompaktes Wissen zu Cloud und Mobility

Der Future IT-Kongress versammelt am 13. September 2011 namhafte IT-Spezialisten in den Räumlichkeiten der IHK Karlsruhe. Den Schwerpunkt der Business- wie auch IT-orientierten Fachvorträge wird die kompakte Vermittlung neuster Informationen zu den Trendthemen Virtualisierung, Cloud Computing sowie zur mobilen Nutzung von Unternehmensapplikationen bilden. Veranstalter des Kongresses ist die AppSphere AG, ein herstellerneutrales und unabhängiges IT-Beratungsunternehmen mit Sitz in Ettlingen.

Weiterlesen …

Actindo spendiert kostenlose ERP-Startpakete für die xt:Commerce 4 Community Edition (CE)

Die Actindo GmbH aus Ismaning unterstützt die Kunden des Kooperationspartners xt:Commerce GmbH. Für Nutzer der kostenfreien xt:Commerce 4 Community Edition (CE) spendiert Actindo 100 ERP-Startpakete. Im Rahmen
dieser Aktion stellt Actindo auf der Homepage von xt:Commerce (www.xt-commerce.com) folgendes Angebot bereit: xt:Commerce 4 CE-Nutzer erhalten das Actindo ERP-System in der Version Commerce Advanced drei Monate lang kostenlos und zudem einen Gutschein über 50 Prozent Rabatt auf die Einrichtungsgebühr (99,50 Euro statt 199 Euro, zzgl. MwSt.).

Weiterlesen …