Providence Strategic Growth und Verdane investieren in Hornetsecurity

Providence Strategic Growth (“PSG”) und Verdane geben bekannt, dass sie eine endgültige Vereinbarung über eine Investition in die Hornetsecurity Group (“Hornetsecurity”) getroffen haben. Nach der Vereinbarung werden Tochtergesellschaften von PSG neue Shareholder des Unternehmens, während Verdane erneut investiert. Hornetsecurity ist der führende europäische Anbieter Cloud-basierter E-Mail-Sicherheitsservices.

Hornetsecurity bietet eine Reihe erstklassiger Lösungen, die Unternehmen vor komplexen Cyberbedrohungen – einschließlich Malware und Spear-Phishing – schützen. Das Kernprodukt, die 365 Total Protection Suite, wurde speziell für Microsoft 365 entwickelt und kann nahtlos in die bestehenden E-Mail-Plattformen eines Unternehmens integriert werden. Hornetsecurity richtet sich sowohl an kleine bis mittlere Betriebe (SMBs) als auch an größere Unternehmen und bietet ein breites Produktportfolio, das auf diverse Sicherheitsanforderungen und Teamgrößen zugeschnitten ist. Seit der Gründung im Jahr 2007 hat Hornetsecurity eine starke Wachstumsdynamik beibehalten und beschäftigt heute rund 200 Mitarbeiter. Hornetsecurity betreut mehr als 40.000 Kunden und hat Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Argentinien, den USA und Großbritannien.

Daniel Hofmann, Gründer und CEO von Hornetsecurity, sagt: “Die Vereinbarung ist ein starker Vertrauensbeweis in unser Team, unser Produktportfolio und unser Geschäftsmodell. Seit dem Start im Jahr 2007 haben wir eine solide technologische Plattform aufgebaut, unsere globale Präsenz erhöht und bedeutende Kunden gewonnen. Mit der Unterstützung von PSG und Verdane sind wir nun gut positioniert, um unser Wachstum zu beschleunigen und unsere Technologie weiter zu verbessern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern einen noch größeren Nutzen zu bieten.”

Dany Rammal, Managing Director bei Providence Strategic Growth, sagt: “Hornetsecurity erfüllt alle Anforderungen für eine PSG-Investition: Das Unternehmen bietet hochmoderne Technologien und ein überzeugendes Nutzenangebot für Blue-Chip-Kunden. Zudem ist Hornetsecurity Marktführer in der DACH-Region. Wir freuen uns, bei dieser Transaktion mit Verdane, dem Gründer und dem Management-Team zusammenzuarbeiten, um das Unternehmen gemeinsam zu entwickeln – sowohl organisch als auch durch strategische Fusionen und Übernahmen.”

Emanuel Johnsson, Partner bei Verdane, sagt: “Es war ein Vergnügen, mit dem Team von Hornetsecurity seit unserer ersten Investition im Jahr 2016 zusammenzuarbeiten, nachdem wir vier Ergänzungsakquisitionen erfolgreich abgeschlossen und unsere Aktivitäten international ausgeweitet haben. Wir freuen uns nun, wieder zu investieren und gemeinsam mit PSG das Management-Team in der nächsten Wachstumsphase zu unterstützen”.

Die finanziellen Bedingungen der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

Weitere Informationen zu Hornetsecurity sind im Lösungskatalog verfügbar.