Hornetsecurity: Formjacking – Die neue unsichtbare Bedrohung im Cyberspace

Weihnachten steht vor der Tür und schon jetzt ist sicher, dass einigen die Festtagsstimmung vergehen wird. Wenn Millionen Menschen online auf Geschenkejagd gehen, schnappt die Falle zu. Die Rede ist von der neuen unsichtbaren Bedrohung im Internet: Formjacking, auch als E-Skimming bekannt. Dabei erbeuten Hacker auf Onlineshops mit gekaperten Bezahlformularen Kreditkarten- und Bankdaten. Der ahnungslose Kunde und das betroffene Unternehmen bekommen davon erstmal gar nichts mit – alles verläuft wie gewohnt. Der Käufer erhält sein Produkt und das Unternehmen die Bezahlung, doch im Hintergrund greifen Cyberkriminelle die geheimen Zahlungsinformationen ab. Erst bei einem späteren Blick auf das Konto kommt das böse Erwachen: Unbekannte haben auf Kosten des Kartenbesitzers ausgiebig geshoppt.

Weiterlesen …Hornetsecurity: Formjacking – Die neue unsichtbare Bedrohung im Cyberspace

Bring Your Own Device: Virtual Solution benennt die wunden Punkte bei Mobile Security

Unternehmen statten Mitarbeiter mit mobilen Endgeräten aus, um produktiver zu werden. Gleichzeitig steigt dadurch die Anzahl potenzieller Angriffsvektoren – vor allem wenn private Geräte beruflich genutzt werden. Virtual Solution nennt drei altbekannte Probleme rund um Mobile Security, die weiterhin Brisanz haben.

Weiterlesen …Bring Your Own Device: Virtual Solution benennt die wunden Punkte bei Mobile Security

rexx systems: Personaler und das Imageproblem

Täglich Akten durchstöbern und den Sachbearbeiter für die Fachabteilungen spielen, anstatt wichtige Dinge voranzutreiben. Mit diesem Imageproblem haben Personaler noch heute vielfach zu kämpfen. Dabei kommt das Eintreten für die Belange der Mitarbeiter und die Personalentwicklung meist viel zu kurz. Durch den Einsatz moderner Software könnten die HR-Abteilungen aber deutlich entlastet werden. rexx systems, Spezialist für Bewerbermanagement, Talent Management und Human Resources haben das Imageproblem bei Personalern einmal genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen …rexx systems: Personaler und das Imageproblem

procilon & Schelhorn OWiG Software: Wenn die Ordnungswidrigkeit zum Gericht muss

Bereits seit über 35 Jahren entwickelt die Schelhorn OWiG Software GmbH Lösungen für die Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten. Nun hat das Unternehmen aus Rottweil mit der Integration der procilon-Lösung proGOV einen Meilenstein zur automatisierten Bewältigung der Herausforderungen im elektronischen Rechtsverkehr (ERV) erreicht.

Weiterlesen …procilon & Schelhorn OWiG Software: Wenn die Ordnungswidrigkeit zum Gericht muss

Die Deutsche Telekom wählt openHandwerk als Partner für Branchenlösung im Handwerk & Bau

Die openHandwerk GmbH, Anbieter einer “Software-as-a-Service”-Lösung für die Digitalisierung von Prozessen im Handwerk und Bau, und die Deutsche Telekom, einer der führenden europäischen Telekommunikations-Unternehmen, arbeiten zukünftig zusammen. Die Unterzeichnung des Rahmenvertrages für eine Branchenlösung aus Software/ App, Datentarif und Apple-Hardware macht das ursprüngliche TechBoost-Startup openHandwerk zum Lieferanten und Entwicklungspartner der Telekom.

Weiterlesen …Die Deutsche Telekom wählt openHandwerk als Partner für Branchenlösung im Handwerk & Bau