Omdia-Report: Unternehmen sollten Retarus Secure Email Platform auf dem Radar haben

Das IT-Analystenhaus Omdia stuft die Retarus Secure Email Platform im aktuellen Report „On the Radar“ als sichere und flexible Komplettlösung für Business E-Mail ein, die für heutige Marktanforderungen und Cyberbedrohungen bestens gewappnet ist. Die Cloud-Lösung von Retarus bietet laut Omdia ein umfassendes Set an Funktionen, die für Sicherheit und Compliance im ein- und ausgehenden E-Mail-Verkehr sorgen, und punktet insbesondere aufgrund ihrer modularen Bauweise.

Weiterlesen …

ITZBund und Materna Virtual Solution statten Bundesbehörde flächendeckend mit der Systemlösung SecurePIM für sicheres ultramobiles Arbeiten aus

Ultramobiles Arbeiten sowie die sichere mobile Kommunikation (SMK) werden für immer mehr Bundesbehörden zu einem wichtigen Thema. Gleichzeitig rüstet der Bund beim Thema Cybersecurity weiter auf. In dem jüngsten Projekt statten ITZBund und Materna Virtual Solution erstmals eine Bundesbehörde flächendeckend mit 7.500 SecurePIM-Lizenzen für iOS-Dienstgeräte aus. Damit wird mobiles Arbeiten auf Geheimschutzniveau VS-NfD in Zukunft auf Smart Devices ermöglicht.

Weiterlesen …

Roqqio: Wie Händler mit Strategie aber geringem Aufwand die Anbindung vieler Marktplätze meistern und von erhöhter Sichtbarkeit profitieren

Allein im B2C-Segment in der DACH-Region zählen ecom consulting und gominga in ihrer Studie „Die Marktplatzwelt 2022“ inzwischen 214 Marktplätze – Tendenz steigend. In ihren Anforderungen, Prinzipien und Strukturen sind Amazon, eBay, Otto und Co. nicht nur höchst unterschiedlich, sie verändern sich zudem kontinuierlich. Aufgrund der dadurch entstehenden Komplexität in der IT-Systemlandschaft mit verschiedenen Datenformaten kommt es immer wieder zu Fehlern bei der Übermittlung von Bestellungen.

Weiterlesen …

softgarden Umfrage: Etwas Besseres als diesen Job finden wir überall

Aktuell sind sieben von zehn Bewerbern deshalb auf dem Jobmarkt aktiv, weil sie sich verbessern wollen – und glauben, es zu können. 12,0 % sind dabei so selbstbewusst, dass sie einfach kündigen, bevor sie ein konkretes Jobangebot bekommen. Nur noch 7,2 % bewerben sich, weil ihnen gekündigt wurde. Das zeigt eine aktuelle softgarden-Umfrage unter 2.196 Teilnehmern, die sich im Mai und Juni 2022 bei einem neuen Arbeitgeber beworben haben.

Weiterlesen …

Handwerkersoftware openHandwerk startet Bezahlen auf der Baustelle!

Kleinstaufträge direkt beim Kunden vor Ort abrechnen und bezahlen lassen. Ab sofort ist das aus openHandwerk möglich.

Über jedes mobile Gerät und ohne zusätzliche Hardware und ohne Monatsgebühren kann der Kunde des Handwerkers die Rechnung digital bezahlen. Nachdem Handwerker oder Servicetechniker bei openHandwerk schon lange Angebote und Rechnungen auch auf der App schreiben können, erweitert openHandwerk ab sofort Ihre Funktionen um eine Bezahlfunktion – openHandwerk Payment.

Weiterlesen …