ITSM erreicht Microsoft Gold Partner-Status im Bereich “Datacenter”

Als langjähriger Microsoft Partner erhielt die ITSM GmbH im April 2019 die Microsoft Zertifizierung “Gold Partner” für den Bereich Datacenter. Voraussetzung für den Erhalt dieser Auszeichnung ist unter anderem, dass mindestens vier Mitarbeiter beschäftigt werden, die entweder über die Zertifizierung Microsoft Certified Solutions Associate Windows Server 2012 oder Windows Server 2016 verfügen.

Um ihrerseits die MCSA-Zertifizierung zu erreichen, müssen die Mitarbeiter drei unterschiedliche Prüfungen ablegen, in denen sie ihr Wissen rund um den Themenbereich Windows Server beweisen. Der Microsoft Gold Partner Status ist die höchste Zertifizierungsstufe, die Microsoft für Partner zu vergeben hat.

“Wir freuen uns über den Gold Partner-Status, denn er ist der Nachweis für unsere langjährige erfolgreiche Partnerschaft mit Microsoft“, erklärt ITSM-Geschäftsführer Malte Kögler aus Anlass der Verleihung. „Wichtiger ist für uns allerdings der Nachweis für unsere Kunden, dass wir über ein umfassendes, durch den Hersteller zertifiziertes Wissen und umfangreiche Projekterfahrung bei Auswahl, Implementierung und Betrieb von Microsoft-Technologien und Lösungen verfügen. Damit können unsere Kunden sicher sein, jederzeit auf erfahrene Microsoft Experten zurückgreifen zu können.”

ITSM GmbH: Microsoft-Partner der ersten Stunde

Bereits seit vielen Jahren ist ITSM zertifizierter Microsoft Partner und setzt bei der Umsetzung von Server-Virtualisierungsprojekten ausschließlich auf die Plattform des Herstellers aus Redmond rund um Hyper-V, die Hypervisor-basierte Virtualisierungstechnik. Hyper-V bietet ein hohes Maß an Flexibilität durch zuverlässige und skalierbare Plattformen. Ergänzt wird das Lösungsportfolio um integrierte Management-Tools, mit denen sich die virtuellen und physischen Ressourcen leicht verwalten lassen. Neue Systeme können über die entsprechenden Funktionen schnell und einfach bereitgestellt werden und erhöhen damit die Skalierbarkeit der Gesamtinfrastruktur.

Die integrierte Cluster-Unterstützung hilft im Ernstfall, kritische Systeme schnell wieder in Betrieb zu nehmen. Die Implementierung in bestehende Infrastrukturen ist einfach und unkompliziert.

Unternehmen, die ihre Infrastruktur auf die Microsoft Plattform migrieren möchten, erhalten bei ITSM professionelle Beratung und Unterstützung. Mit der Zertifizierung zum Microsoft Gold Partner bestätigt Microsoft, dass das ITSM-Team über die höchstmögliche Qualifikation verfügt.

Weitere Informationen zu ITSM sind im Lösungskatalog verfügbar.