immorow meets humbee: Eine wertvolle Partnerschaft für Immobilienverwalter und Vermieter

Das Bremer Unternehmen immorow digitalisiert alle Verträge für Energie und Versicherungen, vergleicht sie und übernimmt den Wechselservice kostenlos. Bei Bedarf handelt das Unternehmen zusätzlich exklusive Rahmenverträge aus. Dank humbee kommunizieren Hausverwalter und -besitzer in der dazugehörigen Software-Lösung mit Kunden, Mietern und Mitarbeitern, während sie transparent alle Verträge im Blick behalten.

Keine Chance für Altlasten

Die Vielfalt unterschiedlicher Verträge für Energieversorgung oder Versicherungen verhindert adäquate Preisanpassungen. Einmal im Archiv abgelegt, verharrt der Vertrag in seinem Status quo, während Immobilienfachangestellte mit Papierflut und Vertragsverhandlungen kämpfen. Als einziger profitiert der Anbieter. immorow übernimmt ihre Digitalisierung gratis. Dazu benötigt das kompetente Serviceteam lediglich die entsprechenden Verträge.

Service as a Service

Das Expertenteam vergleicht derzeitige Versicherungs- und Energie-Arrangements mit anderen Angeboten und schlägt Wechselwilligen die am besten passenden Verträge vor. Günstige neue Strom- und Gastarife verhandeln die Servicemitarbeiter direkt über die Leipziger Börse. Kündigungs- und Wechselservice gehören beide zum kostenlosen Angebot. Ebenfalls zum Angebot zählt ein Schadenservice: Üblicherweise beschäftigt eine Schadenmeldung einen Immobilienverwalter über Stunden. immorow übernimmt diese Aufgaben komplett und arbeitet die Meldung digital ab.

Rahmenverträge für mehr Flexibilität

Verträge für Energie und Versicherungen bedeuten meist jahrelange Bindungen an Standardverträge – ohne Anpassungen. Eine Möglichkeit, Verträge zu bündeln und gleichzeitig zu individualisieren, bietet der Rahmenvertrag. Dabei sparen Hausverwalter durch flexible Tarife und eine Versicherung für alle Liegenschaften in einem Vertrag ohne vorab festgelegte Entschädigungssummen. immorow setzt sich für mehr Rahmenverträge ein und entschädigt Kleinschäden von bis zu 2.500 € selbstständig innerhalb von 48 Stunden.

Software statt Archiv

humbee macht‘s möglich – Verwalter und Vermieter können über ihr Dashboard der webbasierten Software alle ehemaligen und aktuellen Verträge einsehen und verwalten. Die Applikation erinnert an Stichtage und Kündigungszeiträume. Ein automatischer Abgleich mit den GDV-Vertragsdaten sichert die korrekte Übertragung. Durch eine BiPRO-Anbindung oder eine API-Schnittstelle lässt sich die Cloud-Lösung optional in jede schon bestehende Verwalter-Software implementieren. So schreiben und lesen User Mails, bearbeiten Aufgaben und Kontakte und haben Einsicht in alle vorhandenen Dokumente zu Mietern und Verträgen in nur einer Anwendung.

“Mit immorow bietet sich allen, die Immobilien zu verwalten haben, eine großartige Chance auf Zeit- und Kostenersparnis”, kommentiert Burghardt Garske, humbee-Geschäftsführer. “Wir sind stolz darauf, mit unserer Software Teil dieser effizienten Lösung zu sein und etwas zur Digitalisierung der weiter wachsenden Immobilienbranche beizutragen.”

Das Bremer Unternehmen immorow bietet als Fusion aus Prop- und Insurtech eigenständig IT- und Servicedienstleistungen an. immorow wurde im Februar 2020 von Akin Ogurol (CEO) gegründet, der als langjähriger Versicherungskaufmann unter anderem für eine globale Versicherung gearbeitet sowie bei einem namhaften Vergleichsportal

Weitere Informationen zu humbee stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.