Web2Fax – Faxen ohne Papier

Die fortwährende Digitalisierung verdrängt auch die klassischen Faxgeräte. Die reventix bietet mit Web2Fax ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit Faxe per Web zu versenden. Dies ist eine simple und intuitiv bedienbare Lösung für Unternehmen, die nicht nur Kosten sparen, sondern zeitgleich die Umwelt schonen wollen.

Wie funktioniert Web2Fax?

Möchte ein reventix Kunde ein Fax versenden, wählt er nun in seinem Kundenportal sein Email2Fax-Konto aus, gibt dann die Empfängernummer ein und hängt die zu sendende Datei einfach als PDF-Dokument an. Auch im Telefonbuch und in der virtuellen Telefonanlage des Kunden, befindet sich ein direkter Link zur Web2Fax Seite. So können schnell und unkompliziert Faxe versendet werden und dazu muss nicht einmal der Schreibtisch verlassen werden.

Nutzen für den Kunden

Michael Kundt, Geschäftsführer der reventix GmbH, betont die Vorteile des Web2Fax: „Wir bieten unseren Kunden bereits viele Möglichkeiten, Faxe zu empfangen und zu versenden. Durch Web2Fax komplettieren wir dieses Angebot. Unsere Kunden sparen nicht nur viel Papier und schonen somit die Umwelt, sondern auch noch die Stromkosten für den zusätzlichen Betrieb eines Faxgeräts. Faxen kann heute so einfach, günstig und umweltschonend sein.“

Weitere Informationen zu reventix stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.