VEDA People Management bei Multitest: Schlanke Administration, professionelles HR-Management

Die Multitest Elektronische Systeme GmbH setzt auf VEDA Software und Services, um ihre administrativen und strategischen Prozesse im HR-Management für 500 Mitarbeiter effizient zu steuern. Die VEDA-Lösungen für Gehaltsabrechnung, Zeiterfassung, Personal- und Bewerbermanagement sind seit März 2015 im Einsatz. Die flexible Cloud-Gesamtlösung bietet vollständige Datenhoheit auf Kundenseite. Sie verkürzt die administrativen Arbeitsschritte deutlich und schafft Ressourcen zur Wahrnehmung strategischer, wertschöpfender Aufgaben.

Bei Multitest wurden als Lösungs-Bausteine VEDA HR Entgelt, VEDA HR Zeit sowie VEDA HR Manager mit Mitarbeiter- und Bewerbermanagement im ASP eingeführt. Durch das ASP-Hosting der Software im VEDA-eigenen Rechenzentrum erhält Multitest eine private Cloud mit immer aktueller Software. Zusätzlich freut man sich über die Möglichkeit, Lastspitzen oder Urlaubszeiten durch die kurzfristige Inanspruchnahme erweiterter VEDA-Services (Payrollservice, Zeiterfassung) abzudecken.

Freiraum für wertschöpfende Themen

Das durchgängige, prozessbasierte HR-Gesamtsystem sorgt für strukturiertes elektronisches Dokumentenmanagement, sowie eine engere Einbindung der Mitarbeiter und Führungskräfte in die HR-Prozesse. Es unterstützt alle klassischen Aufgaben der Personalabteilung, überwacht Termine und vereinfacht die externe und interne Kommunikation. Organigramme, Stellenplanung und einfache Auswertungen sorgen für eine solide Datenbasis und unterstützen Führungskräfte in ihren Personalaufgaben.

„Während wir im bisherigen HR-System mit langen Antwortzeiten, umständlichem Dokumentenhandling und fehlenden Funktionen gekämpft haben, konnten wir nun die Effizienz unserer HR-Prozesse deutlich steigern. Zudem arbeitet mein Team sehr gerne mit den VEDA-Anwendungen“, erklärt Rainer Seeberger, VP Human Resources bei Xcerra, der Muttergesellschaft von Multitest. „Das Projekt wurde geräuschlos abgewickelt, die Anbindung an unsere IT-Infrastruktur erfolgte reibungslos und die Anwendungen laufen sehr stabil.“

Weitere Informationen zu VEDA sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.