transtec beteiligt sich an Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der Firma transtec beteiligt sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. Der IT-Dienstleister aus Reutlingen verfügt über ein umfassendes Cloud-Angebot im Einklang mit deutschen Datenschutz- und Datensicherheitsrichtlinien.

Das Cloud Service-Portfolio von transtect besteht aus drei Bereichen:

  • Backup-Service
  • Endpunkt-Lösungen
  • Infrastructure as a Service (IaaS)

Alle transtec Cloud Services werden aus ISO27001 zertifizierten Hochleistungsrechenzentren in Frankfurt und Stuttgart bereitgestellt.

Weitere Informationen zu transtec sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.