teamix beteiligt sich an der Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der teamix GmbH beteiligt sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. Das Unternehmen aus Nürnberg bezeichnet sich selbst als eines der führenden Systemhäuser für solide IT-Infrastruktur-Lösungen erfolgreich am deutschen Markt etabliert. Zum Dienstleistungsportfolio gehören u.a. Lösungen in den Bereichen Netzwerk, Storage und Virtualisierung, welche sowohl im klassischen Projektfokus als auch im Backup- und Cloud-Kontext zu sehen sind.

Mit FlexVault bietet teamix eine selbst gehostete Plattform, die Kunden zur dezentralen Sicherung von Backups für Desasterfälle nutzen können – sogenanntes Backup as a Service – insbesondere, wenn ein NetApp-Storagesystem zum Einsatz.

Weitere Informationen zu teamix stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.