SKYWAY Datacenter beteiligt sich an Initiative Cloud Services Made in Germany

Die SKYWAY Datacenter GmbH beteiligt sich an der Initiative Cloud Services Made in Germany. Das Unternehmen aus St. Ingbert betreibt ein Tier-III Rechenzentrum für professionelle Services in den Bereichen Colocation, vCloud Hosting, Root/Managed-Server und Hosting. Höchste Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit sind die Grundprinzipien aller SKYWAY-Angebote. Mit der Konzeption, Realisierung und dem Betrieb individueller IT-Lösungen richtet sich SKYWAY speziell an Geschäftskunden und anspruchsvolle Privatkunden.

Das SKYWAY Cloud Datacenter ist eine Infrastructure-as-a-Service-Lösung, die es dem Kunden ermöglicht, die gerade benötigte Rechenleistung und Speicherkapazität bedarfsgerecht aus einem großen Ressourcenpool – der Cloud – zu beziehen.

Weitere Informationen zu SKYWAY DataCenter stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.