RZ OWL│Rechenzentrum Ostwestfalen Lippe entscheidet sich für Beteiligung an Initiative Cloud Services Made in Germany

Das Rechenzentrum Ostwestfalen Lippe (RZ OWL) hat sich für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Die Leistungen des Unternehmens aus Bielefeld umspannen alle Anforderungen, die ein Unternehmen für einen reibungslosen und wirtschaftlich erfolgreichen RZ-Betrieb benötigt. Dabei können je nach individueller Marktstellung, Anforderungsprofil und bereits gegebener Infrastruktur die passenden Erweiterungen umgesetzt werden.

Das Leistungsportfolio reicht von klassischen Infrastructure-as-a-Service Lösungen wie Serverhousing, Serverhosting oder Online-Backup bis hin zu Software-as-a-Service Lösungen auf der Grundlage von Microsoft-Lösungen (Exchange, Dynamics CRM, SharePoint, Lync).

Weitere Informationen zum Rechenzentrum Ostwestfalen Lippe stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.