PlusServer AG tätigt zwei Akquisitionen: Übernahme von 100% der Anteile an der MESH GmbH und der Mainlab GmbH

Ein weiterer Schritt in Richtung Spitzenposition im deutschen Hostingmarkt ist geschafft: Die PlusServer AG verkündet die hundertprozentige Übernahme der Unternehmen MESH GmbH aus Düsseldorf und Mainlab GmbH aus Frankfurt am Main. Damit erreicht PlusServer eine marktführende Position in Deutschland im Bereich Managed Hosting. Zudem sichert sich PlusServer die Expertise der akquirierten Unternehmen in den Bereichen Managed Colocation- und Cloud-Services. Insgesamt wächst das Umsatzvolumen der PlusServer AG durch die beiden Transaktionen um einen achtstelligen Betrag.

„Wie jedes Unternehmen möchte die MESH GmbH ihre Standards für die Kunden und Mitarbeiter nicht nur aufrechterhalten, sondern immer weiter verbessern. Mit der PlusServer AG als hundertprozentigem Gesellschafter haben wir uns daher die Unterstützung eines finanzstarken Partners und erfahrenen Hostinganbieters gesichert, welcher die Entwicklung unseres Unternehmens kontinuierlich vorantreiben wird“, erklärt Claudia Gharavi, die auch nach der Akquise Geschäftsführerin der MESH GmbH bleibt.

Matthias Hennrich, einer der beiden Geschäftsführer von Mainlab, fügt hinzu: „Da sich alle drei Unternehmen hervorragend in ihren jeweiligen Kernkompetenzen ergänzen, ergeben sich optimale Synergieeffekte und Geschäftschancen. Zwischen PlusServer und Mainlab gibt es bereits eine langjährige Zusammenarbeit im Bereich Backbone. Eine noch intensivere Verschmelzung war nun der nächste logische Schritt, um für die Kunden beider Firmen weitere Vorteile zu erschließen.“

Für PlusServer-Vorstand Thomas Strohe war die Akquisition der Unternehmen ebenfalls ein logischer Schritt in Richtung Zukunft: „Unsere Strategie ist ganz klar auf Wachstum ausgerichtet“, gibt er zu verstehen. „Da hier alle Marken vom Zusammenschluss profitieren, wird die Wachstumsstrategie optimal unterstützt: Die Marke PlusServer wird durch die Managed-Colocation- und Cloud-Expertise von MESH und Mainlab ergänzt. Zugleich profitieren die übernommenen Firmen von unserem Infrastruktur-Knowhow, dem mehrfach ausgezeichneten Rechenzentrum datadock sowie unserer Managed-Hosting-Expertise.“

Mit der Übernahme der MESH GmbH übernimmt die PlusServer AG auch die bisherige MESH-Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany. Weitere Informationen zu PlusServer sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.