O&O Software entscheidet sich für Beteiligung an Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der O&O Software GmbH beteiligt sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. Das Unternehmen aus Berlin ist bereits seit 1997 im Bereich Tools für Microsoft Windows erfolgreich und hat mit O&O Syspectr ein Cloud Monitoring-Tool für Windows-PCs und Server entwickelt.

O&O Syspectr überwacht PCs und Server und meldet potenzielle Probleme an den Anwender, bevor sie zum Problem werden und Schaden anrichten. „Mit O&O Syspectr haben wir die logische Fortentwicklung sowohl unserer Desktop- als auch Netzwerk-Produkte eingeläutet“, so Olaf Kehrer, Mitgründer und Geschäftsführer der O&O Software GmbH. „Mit unserer Erfahrung in diesem Bereich sehen wir uns klar als Technologieführer und werden O&O Syspectr kontinuierlich weiterentwickeln und ausbauen.“

Weitere Informationen zu O&O Syspectr stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.