Digitalisieren Sie jetzt Ihre Geschäftsprozesse. Mit wescale.

wescaleUnternehmen agieren heute in digitalen Netzwerken, die die eigenen qualitativen und quantitativen Ziele und Erfolge maßgeblich beeinflussen. Die Interaktion mit Kunden, Partnern und Marktteilnehmern in Bezug auf die eigene Wertschöpfung ist essentiell. Dabei ist die Herausforderung, diese immer komplexer werdenden Beziehungsgeflechte durch smarte und entscheidungsunterstützende Anwendungen intelligent abzubilden und durch ein Bundle aus Tools und Methoden so zu unterstützten, dass ein smartes Arbeiten gewährleistet ist.

Viele Unternehmen stehen an dieser Stelle vor einem Paradigmenwechsel. Die schnellen und dynamischen Entwicklungen vieler marktrelevanter Faktoren erfordern von Unternehmen und insbesondere vom Einkauf ein zukunftsorientiertes, flexibles und kreatives Lösungskonzept zur Umsetzung neuer strategischer und IT-Infrastruktureller Maßnahmen. Aus der zentralen Aufgabenstellung der Umsetzung einheitlicher, standardisierter und maximal automatisierter einkaufsnaher Prozesse heraus gilt es, neue Möglichkeiten der Steuerung & Guidance auf allen strategischen Ebenen zu schaffen, Informationssilos abzubauen sowie die Effizienz und Effektivität in den operativen Einkaufsprozessen, dem Management der Lieferantenlandschaft und vor allem den technologischen Voraussetzungen nicht nur zu optimieren, sondern unter mittel- und langfristigen Gesichtspunkten neu auszurichten.

Als offene Business-Applikation-Platform setzt wescale™ die Digitalisierungsstrategien unserer Kunden in die Realität um und vernetzt prozessübergreifend interne und externe Anwendungen, Mitarbeiter, Partner und Lieferanten in einem starken, globalen Netzwerk.

Alle Einkaufs-nahen Anwendungen lassen sich zentral auf einer Plattform integrieren und schaffen eine Umgebung, in der sowohl Mitarbeiter als auch entsprechende Anwendungen transparent auf gemeinsame Daten zugreifen und miteinander austauschen können. Als offene, webbasierte Business Integration Plattform, die von der WPS Management GmbH betrieben wird, ist wescale™ dabei nicht an die Produkte eines Herstellers oder technische Restriktionen gebunden.

Unternehmens- und Benutzerprofile dienen zur geschäftlichen Anbahnung gemeinsamer Geschäft und unterstützen die Kommunikation innerhalb der Plattform. Basierend auf den eigenen Profileinstellungen schlägt wescale™ aktiv neue Geschäftspartner vor oder zeigt automatisiert Einsparpotentiale auf. Unternehmen können sich über einen Handshake vernetzen, so dass sich Einkäufer, Lieferanten, Dienstleister und Geschäftspartner direkt miteinander austauschen können. Mehr auf www.wescale.com.

Über WPS Management GmbH

Mit wescale™, WPS4, der Global Catalog Cloud sowie weiteren Anwendungen integrierter B2B Procurement Partner bietet die WPS Management GmbH Lösungen zur nahtlosen Integration aller eProcurement-Prozesse, Content- und Catalog-Cloud-Services über eine zentrale Procure-to-Pay fokussierte Business-Integration-Plattform.

Das Portfolio bündelt Lösungen für den gesamten Source-to-Pay Bereich und bietet dabei insbesondere eine hoch-performante Suche zur Lösung der Restriktionen von SAP SRM UI5, Möglichkeiten zur Realtime Relevanz- und Präferenzsteuerung aller Sortimente sowie zur Digitalisierung, Operationalisierung und Steuerung von Einkaufsstrategien.

Die einzelnen Lösungen sind in 50 Ländern und 30 Sprachen aktiv im Einsatz.

wps-managementKontakt
WPS Management GmbH
Voßstraße 33
D-10117 Berlin
T +49 (30) 577 015 55-0
vertrieb@wps-management.de
www.wpsm.de

Ansprechpartner
Dr. Wolfgang Reinhardt
Head of Research & Development
wolfgang.reinhardt@wpsm.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.