Nicando: Die abbino SCM Collaboration Plattform

nicandoNicando ist der Innovationsführer bei der Cloud basierten Digitalisierung von papiergebundenen Arbeitsabläufen in der Beschaffung. Mit der „abbino SCM Cloud Collaboration Plattform“ digitalisiert Nicando die kompletten Einkaufsprozesse seiner Kunden und sichert so zuverlässig deren Lieferkette. Von der LSA über die Anfrage oder den Bestellprozess bis hin zur Rechnung und Spend Analyse digitalisiert die „abbino SCM Cloud Collaboration Plattform“ alle Prozesse der Beschaffung.

Nicando stellt mit der „abbino SCM Cloud Collaboration Plattform“ seine Beschaffungssoftware zentral über das Internet als Cloud Service zur Verfügung und hilft somit seinen Kunden spürbare Investitionskosten zu vermeiden. Die Anbindung von ERP Systemen wie SAP und anderen Back-End-Systemen ist problemlos über Standard Schnittstellen gewährleistet.

2012 wurde die Wolf GmbH mit dem namhaften BME Preis „Excellence in eSolutions 2012 KMU“ für seine herausragende Beschaffungsstrategie und deren Umsetzung mit Nicando ausgezeichnet. Den Preis in der Kategorie „Großunternehmen“ gewann die RWE Service GmbH (Dortmund). Dr. Jürgen Marquard, BME-Vorstandsvorsitzender und Sprecher der Jury: „Beide Gewinnerunternehmen haben eindrücklich unter Beweis gestellt, dass sie ihre strategischen und operativen Ziele mit Hilfe passgenauer elektronischer Lösungen konsequent, nachhaltig und vorbildhaft umgesetzt haben.“

Ihre Vorteile

Kundenindividuell konfigurierbare Workflows. Die abbino Workflows können maßgeschneidert an die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Auf diese Weise werden strategische Ziele erreicht und die Prozesskosten nachhaltig minimiert.

Kundenindividuelles Design, keine Standard Formulare. Mit abbino werden die Dokumente im Original Design angezeigt und bearbeitet. Das sorgt für eine 100-prozentige Akzeptanz bei den Lieferanten.

Kundenindividuelles Design des WebEDI Portals. Mit abbino wird das Design des WebEDI Portals an die CI unserer Kunden angepasst. Das erzeugt einen hohen Wiedererkennungswert und eine hohe Akzeptanz.

Der modulare Aufbau von abbino ist einzigartig. Die intelligenten abbino Module werden zu kundenspezifischen Lösungen verknüpft und fügen sich problemlos in bestehende Systemumgebungen ein. Wir eröffnen unseren Kunden die Möglichkeit, ihr System nach eigenen Anforderungen zusammenzustellen.

Kontakt:
Nicando Software GmbH
Komturstr. 18
12099 Berlin

Peggy Frömmel
Telefon: 030 7544 9395 15
E-Mail: p.froemmel@nicando.de
Internet: www.nicando.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.