Hamburg-Cloud: Die Business-Cloud für Hamburg

Hamburg CloudDie Hamburg-Cloud (eingetragene Marke) stellt Wirtschaftsunternehmen eine sichere redundante Infrastruktur für das Cloud-Computing-Business zur Verfügung. In einem gekapselten und ggf. vom Internet trennbaren Netzwerk werden Dienste für die Unterstützung oder Bereitstellung von IT-Umgebungen bereitgestellt. Die Hamburg-Cloud ist eine Kooperation der beiden Hamburger Unternehmen IT works! Consulting GmbH & Co. KG und NMMN New Media Markets & Networks GmbH.

Zum Portfolio gehören primär hochstandardisierte Cloud-Services nach den Modellen Infrastructure as a Service (IaaS) und Software as a Service (SaaS) für verschiedene Bereiche der IT, die aber auch flexibel individualisiert werden können. Dabei können der Grad der Administration und auch die SLAs auf Wunsch abweichend vom Standard definiert werden.

Das Service-Portfolio umfasst u.a. das Hosting von Servern und Desktops, die Datensicherung von Servern und Notebooks, das Disaster Recovery, den Datenaustausch, das Management von Sicherheitstechnologien und das Monitoring. Die Services der IT works! entlasten Geschäftskunden beim Betrieb seiner IT-Infrastruktur in Teilen oder auch im Ganzen.
Die hohe Flexibilität und Verfügbarkeit sowie vielfältige Datenübergabe-Möglichkeiten erhöhen die Wirtschaftlichkeit der Geschäftskunden, in dem sie sich wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Das Produktportfolio wendet sich an mittelständische Unternehmen.

Die Hamburg-Cloud kann mit ihren Diensten sowie kundeneigenen Systemen komplett vom Internet getrennt werden, so dass bei möglichen Attacken diese ungehindert miteinander kommunizieren können. Bei einem Ausfall von anderen Netzanbietern wird über drei hamburger Rechenzentren dynamisch geroutet, so dass der Datenverkehr über einen anderen Weg trotzdem sein Ziel erreicht. Die Hamburg-Cloud bietet somit einen sicheren Betrieb ihrer Dienste, Desktops oder Anwendungen und vereint dies noch mit den Vorteilen des Cloud-Modells, wie z.B.

  • Skalierbarkeit und flexible Ressourcen
  • Bereitstellung auf aktueller Hardware und Infrastruktur
  • Nutzungsabhängige Abrechnung
  • Definierte Leistungspakete

Die Vorteile der Hamburg-Cloud sind im Einzelnen:

  • Hohe Sicherheit durch Kapselung und eigenem Backbone
  • Hohe Verfügbarkeit bis zu 99,9% für einzelne Dienste (Backbone 99,0%)
  • Hohe Redundanz durch dynamisches Routing über drei RZ-Standorte
  • Peerings zu allen in Hamburg bekannten Providern
  • Hohe Verantwortung durch Hanseatischen Gedanken
  • Flexibilität und damit Wirtschaftlichkeit

Unsere Services haben wir in folgender Übersicht für Sie dargestellt:

hhcl-service-übersicht

Die gesamte Übersicht finden Sie hier

Die Bereitstellung und der Betrieb der oben genannten Services sind nach ISO 27001 Informationssicherheitsmanagement und ISO 9001 Qualitätsmanagement zertifiziert.
Das Hamburger Rechenzentrum, in dem sich die wesentlichen Komponenten der Hamburg-Cloud in zwei Brandabschnitten befinden, hat durch die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft die ISAE 3402 Zertifizierung erhalten. Darin enthalten ist auch die Bestätigung der ISO 27001 und 27002 Compliance.

Kontakt:
Hamburg-Cloud Vertrieb
Telefon +49 40 63705-425
vertrieb@hamburg-cloud.de
www.hamburg-cloud.de

IT works! Consulting GmbH & Co KG
Schwarzer Weg 8
22309 Hamburg
Telefon +49 40 63705-800
Telefax +49 40 63705-810
info@hamburg-cloud.de
www.hamburg-cloud.de


Achtung, wichtiger Hinweis: Für alle Angaben zu Art und Inhalt der angebotenen Cloud Services sowie zum Erfüllen der festgelegten Kriterien sind ausschließlich die genannten Anbieter verantwortlich. Die Initiatoren und Betreiber dieses Lösungskatalogs übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben.


Zurück zur Auswahl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.