Komatsu entscheidet sich für TradeCore: Bestellung sämtlicher produktionsrelevanter Güter über die Cloud-Plattform

Die Komatsu Mining Germany GmbH setzt ab sofort auf TradeCore von Onventis. Komatsu Mining beschafft ab sofort sein Material über TradeCore und optimiert damit zusätzlich den Auftragsbestätigungsprozess. Dabei werden sämtliche produktionsrelevanten Güter über den TradeCore Service eOrdering aus ERP bestellt. Hierbei wird das zentrale SAP-System von Komatsu integriert, um Zeit und Kosten einzusparen. Somit erhält Komatsu mit TradeCore die komplette Transparenz über den gesamten Beschaffungsprozess.

„Wir freuen uns sehr, Komatsu Mining Germany ab sofort zu unseren Kunden zählen zu dürfen“, sagt Patric Fleck, Head of Sales bei der Onventis GmbH. „In Zukunft wird durch den Einsatz von TradeCore der Produktionsprozess deutlich optimiert werden.“

Weitere Informationen zu Onventis stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.