IT-as-a-Service-Konzept von netzbest gehört zu den Best-of-Lösungen des Innovationspreis IT-Mittelstand

Die Berliner netzbest GmbH erhielt für ihre Cloud-Lösung von der Initiative Mittelstand das Prädikat „Best of 2013“ in der Kategorie „IT-Service“. Das auf nachhaltige IT-Infrastruktur und Cloud-Services spezialisierte Unternehmen aus Berlin gehört damit zur Spitzengruppe der diesjährigen Preisträger, die aus über 4.900 Bewerbern für 40 Kategorien hervorgingen. Der Innovationspreis IT zeichnet bereits seit vielen Jahren Unternehmen aus, die auf mittelständische Firmen zugeschnittene, effiziente IT-Lösungen entwickeln.

netzbest bietet eine IT-as-a-Service-Lösung, mit der Arbeitsplätze aus der Cloud bezogen werden. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen können auf diese Weise ihre gesamte IT auslagern und Kosten sowie administrativen Aufwand sparen. Zudem werden Unternehmen dadurch wesentlich flexibler und die IT sicherer. Bestandteil des Konzeptes sind virtuelle Arbeitsplätze, die sich dem Bedarf und Wachstum des Unternehmens anpassen und als Service monatlich gebucht werden können. Es muss keine eigene Hardware mehr angeschafft werden und Wartungs- und Stromkosten für Serversysteme entfallen. Die Komplettlösung enthält Backup- und Archivierung sowie Support zu festen IT-Kosten pro Benutzer. Der Kunde nutzt so nur die IT, die er tatsächlich benötigt und die Technik wird somit kalkulierbar und zuverlässiger.

Weitere Informationen zu netzbest stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.