Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt virtion

Mit der Firma virtion hat sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Das Unternehmen aus Bieelfeld übernimmt als mittelständischer Full-Service Hosting-Dienstleister für seine Kunden das vollständige Applikationsmanagement. virtion bildet dabei die komplette Wertschöpfungskette von Infrastruktur-Services über Application Management Services bis hin zu Support Services ab.

virtion Kunden haben die Wahl, ob sie ihre Unternehmensanwendungen in ihrer eigenen Infrastruktur oder als Managed Service im virtion Rechenzentrum betreiben lassen möchten. Alle virtion Lösungen werden aus Bausteinen zusammengestellt, die individuell auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden. Die Bausteine umfassen unter anderem die folgenden
Bereiche Server-Virtualisierung, Storage Virtualisierung sowie Datensicherung und -wiederherstellung.

Weitere Informationen zu virtion sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.