Initiative Cloud Services begrüßt UBL Informationssysteme als neues Mitglied

Mit der UBL Informationssysteme GmbH beteiligt sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Services an der von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany. Das Unternehmen aus Neu-Isenburg bei Frankfurt verfügt über eine 25jährige Firmengeschichte und hat sich als IBM Premier Partner auf Konsolidierungs- und Verfügbarkeitslösungen im Bereich der IBM POWER, Intel und Storage Systeme spezialisiert.

Mit den UBL OnDemand Services bietet UBL Managed Services im Bereich der IaaS / Infrastructure-as-a-Service, PaaS / Platform-as-a-Service und SaaS / Software-as-a-Service.

Weitere Informationen zu UBL sind im Lösungskatalog der Initiative Cloud Service Made in Germany verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.