gridscale und HostPress: Skalierbares WordPress-Hosting aus Deutschland

Der Kölner Cloud-Infrastruktur-Anbieter gridscale GmbH und der Managed-WordPress-Dienstleister HostPress® aus dem Saarland weiten ihre Zusammenarbeit aus und realisieren ein professionelles WordPress-Hosting für Unternehmen und Agenturen. Hierbei steht höchste Performance und Verfügbarkeit, sowie der deutsche Datenschutz im Vordergrund.

Jede vierte Webseite der Welt läuft mittlerweile über das Content-Management-System “WordPress”. HostPress® hat sich auf das Hosting und die Wartung von WordPress-Webseiten von Agenturen und Unternehmen spezialisiert. Im Zuge des Wachstums von HostPress® entstand, nach umfangreicher Suche eines neuen Infrastrukturpartners Anfang 2017, die erste Kooperation zwischen dem Kölner Public-Cloud-Anbieter gridscale und dem saarländischen WordPress-Hoster.

„Wer eine solide Cloud-Infrastruktur mit flexibel skalierbaren Tarifen und intuitiver Oberfläche für den Betrieb seiner Applikationen sucht, ist bei gridscale genau richtig“, so Marcus Krämer, Gründer und Geschäftsführer von HostPress®. Mit über 15 Jahren Erfahrung im Bereich Webhosting ist Marcus Krämer froh mit gridscale einen soliden Partner auf Augenhöhe für den zukünftigen Ausbau des eigenen WordPress-Hostinggeschäfts gefunden zu haben. „Nach mehrjähriger Recherche und umfangreichen Tests diverser namhafter Cloud-Hoster haben wir gemerkt, dass gridscale der perfekte Partner für unser Vorhaben ist.“

Henrik Hasenkamp, Geschäftsführer der gridscale GmbH, ist selbst seit 12 Jahren in der Hostingbranche und weiß die Zusammenarbeit ebenfalls zu schätzen. „Bei unseren Partnern von HostPress® wird eine rundum-sorglos WordPress-Hosting-Lösung angeboten, die neben starker Performance auch für eine hohe Besucherlast ausgelegt ist. Möglich wird dies u.a. durch die anerkannte Enterprise-Hardware, auf die gridscale setzt. Kunden profitieren somit doppelt: Nicht nur haben sie so gut wie keinen Aufwand bezüglich des Managements ihrer WordPress-Installationen, sondern können sich sicher sein, dass die Infrastruktur jederzeit von den Vorteilen einer Public Cloud profitiert, insbesondere in punkto Datensicherheit, starker Performance und höchster Verfügbarkeit.“

Beide Geschäftspartner legen hohen Wert auf Deutschland als Rechenzentrumsstandort. Auch der Kundenstamm weiß dieses Qualitätskriterium sehr zu schätzen, insbesondere im Bezug auf den deutschen Datenschutz. Persönlicher, direkter Support ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der beiden Dienstleister, gegenüber vielen marktüblichen Massenhostern mit Support-Call-Centern und Warteschleife.

Weitere Informationen zum Managed WordPress Hosting.

Weitere Informationen zu gridscale sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.