Ein Softwarehersteller in Bild und Ton – onOffice präsentiert erstes Imagevideo

Wer sich schon immer mal ein Bild von dem Softwareunternehmen „onOffice“ machen wollte, hat nun die Möglichkeit dazu. Der Hersteller für Immobiliensoftware hat sein erstes Imagevideo veröffentlicht. Über Wochen hinweg wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern an dem Film gearbeitet, der die Leistungen und die Qualität des Unternehmens vorstellt.

Angefangen von Aufnahmen der Standorte in Aachen und Wien, über Ausschnitte über das „typische“ Arbeitsleben der onOffice-Mitarbeiter bis hin zu dem Ansporn, Maklern das Leben einfacher zu machen: Das Imagevideo präsentiert alles, was sich onOffice in jahrelanger Arbeit aufgebaut hat.

„Wir sind sehr stolz auf unseren Imagefilm und haben bereits innerhalb weniger Stunden sehr viele, positive Reaktionen dazu bekommen. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und lässt die Motivation noch einmal steigen“, erläutert Stefan Mantl, Inhaber der onOffice Software AG.

Einen ganz besonderen Abschluss hat das Video mit dem Mitarbeiter-Abspann getroffen. In wenigen Sekunden sind fast alle 100 Mitarbeiter einmal zu sehen und machen damit den engen Zusammenhalt und die Team-Arbeit, die in dem Softwareunternehmen herrscht, deutlich.

Die Dreharbeiten für das Video und die Bildaufnahmen wurden „im eigenen Haus“ entwickelt und in Eigenregie geführt. Lediglich für die Stimme wurde der bekannte Christian Schult engagiert.

Allein in dem letzten Jahr ist die Belegschaft in der onOffice Software AG um rund 40 Mitarbeiter gewachsen. Umso wichtiger ist es dem Unternehmen, dass die Kontakte und die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern gepflegt werden. Daher werden regelmäßig Teambuilding-Events veranstaltet, unter anderem Abteilungsessen, „After-Work-Partys“ und gemeinsame Wochenend-Ausflüge. Erst im März gab es eine viertägige Exkursion nach Oberstdorf.

In den kommenden Jahren will sich onOffice weiter entfalten und entwickeln – und stets am Puls der Zeit bleiben. Das Imagevideo verspricht nicht zu viel: Den Ansporn, den die Softwarefirma momentan hat, soll auf jeden Fall beibehalten werden. Auch die Belegschaft soll weiter wachsen, um allen Ansprüchen gerecht zu werden. Sowohl am Standort in Aachen, als auch in Wien wird viel Wert auf qualitative Arbeit und stete Weiterentwicklung gelegt.

Der Imagefilm steht ab sofort auf Youtube zur Verfügung. Weitere Informationen zu onOffice sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.