E-Procurement-Anbieter Onventis und Alibaba.com kooperieren: Onventis TradeCore Kunden profitieren von Erweiterung des globalen Lieferantenstamms

Die Firma Onventis verkündet die Kooperation mit der führenden globalen Großhandelsplattform Alibaba.com und bietet damit einen standardisierten sowie einfachen Zugriff auf Millionen globaler Lieferanten. Alibaba, ein weltweit aktiver E-Commerce-Konzern bedient auf seinem stetig wachsenden B2B-Marktplatz Millionen von Lieferanten. Damit öffnet sich für Kunden von Onventis ein Zugang zu Zulieferfirmen, die beispielsweise in China und in anderen Teilen der Welt ansässig sind. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf die Bereitstellung von Beschaffungssortimenten und -Content für internationale Einkaufsorganisationen.

Eine global und branchenübergreifend durchgeführte Studie des Beratungsunternehmens Deloitte zum Supplier Relationship Management (SRM) besagt, dass 34 Prozent der weltweiten Chief Procurement Officers in 2015 die Zusammenarbeit mit ihren Lieferanten ausgeweitet haben. Die überwiegende Mehrheit schätze diese Kooperation jedoch in ihrem Unternehmen eher schlecht bis mittelmäßig ein.* Dabei ist eine reibungslos funktionierende und effektive Zusammenarbeit mit Zulieferern ein erfolgsentscheidender Faktor. Der E-Procurement-Experte Onventis bietet mit TradeCore die umfassende Cloud-Procurement-Plattform, um unter anderem das Katalog- und Lieferantenmanagement sowie die C-Artikel-Beschaffung grundlegend zu vereinfachen und zu beschleunigen. Durch die Zusammenarbeit mit Alibaba.com und den Zugriff auf Millionen von Zulieferern erhalten die Onventis Kunden einen stark ausgeweiteten sowie flexibleren Produktkatalog. Auf der anderen Seite können die auf Alibaba.com registrierten Lieferanten über die standardisierte, durchgängige und anwenderfreundliche SRM-Plattform auch ihren Kundenkreis erweitern.

Frank Schmidt, Geschäftsführer der Onventis GmbH: „Mit der Beschaffungs-Cloud TradeCore definiert Onventis die Kooperation zwischen Kunde und Lieferant radikal neu. Die Kooperation mit Alibaba.com bietet den TradeCore Nutzern zukünftig einen weiteren wesentlichen Mehrwert in ihrem globalen E-Procurement. Vor allem internationale Beschaffungsorganisationen profitieren von weltweit agierenden Anbietern, die einen Zugriff auf regionale sowie überregionale Beschaffungssortimente ermöglichen und dies auch mit einer entsprechenden Logistik unterstützen. Die neue Allianz wird auch den vielen Lieferanten in Alibaba.com die Möglichkeit eröffnen, effizient, automatisiert und integriert mit den über 250.000 TradeCore Anwendern zusammenzuarbeiten.“

Weitere Informationen zu Onventis sind im Lösungskatalog verfügbar.

* Studie von Deloitte zu SRM: „Redefining the value of strategic supplier collaboration“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.