Concat AG eröffnet Niederlassung in Saarbrücken: Steigende Nachfrage nach IT-Lösungen für Industrie 4.0 und Digitalisierung

Um die wachsende Nachfrage nach IT-Lösungen und Dienstleistungen im Saarland und im angrenzenden Luxemburg zu befriedigen, hat die Concat AG eine Niederlassung in Saarbrücken eröffnet. Im Fokus stehen hier Lösungen für das Segment Industrie 4.0 sowie für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Mit dem neuen Standort adressiert Concat Unternehmen aller Größen und Branchen im kleinsten Bundesland. „Mit den Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung befassen sich nicht nur IT-Leiter, sie stehen auch immer häufiger auf der Agenda von Entscheider-Meetings“, erklärt Uwe Gierstorfer, Leiter des Standorts. „Von Saarbrücken aus unterstützen wir Unternehmen und ihre Fachabteilungen bei der digitalen Transformation direkt vor Ort.“

Das Vertriebsbüro Saarbrücken wird das gesamte Spektrum der Enterprise-IT abdecken, das klassisch von der Concat angeboten wird: Dies teilt sich auf in drei Segmente: Infrastrukturen für Datacenter, IT-Dienstleistungen sowie Managed Service und Support, zu dem auch der Enterprise Helpdesk gehört.

Uwe Gierstorfer war nach seinem Studium der technischen Informatik 13 Jahre bei Dell tätig. Weitere Stationen waren Hitachi und zuletzt Vodafone, wo er in den vergangenen drei Jahren das neue Geschäftsfeld Cloud- und Hosting-Services mit aufgebaut hat. Der aus dem Saar/Pfalz-Kreis stammende Diplom-Ingenieur verfügt über langjährige Erfahrungen bei Planung, Design und Umsetzung von Konzepten in den Bereichen Datacenter, Security, Netze sowie Speicher- und Backup-Lösungen.

Anschrift der neuen Concat-Niederlassung

Concat AG Saarbrücken
St. Johanner Straße 41-43
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9456 144

Weitere Informationen zu Concat sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.