Concat AG beteiligt sich an Initiative Cloud Services Made in Germany

Mit der Concat AG hat sich ein weiterer, in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden. Das Unternehmen aus Bensheim ist bereits seit 1990 als Systemhaus auf dem Markt für IT-Infrastrukturlösungen tätig und hat darüber hinaus eine Reihe von Cloud Services im Angebot.

Dazu gehören

  • Backpu2Net, ein Backup-Service,
  • Share2Net, eine „sichere“ Dropbox,
  • Archiv2Net, ein Langzeitarchiv,
  • Monitoring2Net, ein IT-Monitoring-Service und
  • VirtualDR2Net, ein Disaster Recovery-Service.

Weitere Informationen zu Concat stehen im Lösungskatalog zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.