AppSphere AG zum Rising Star im „Digital Workspace Service Provider Benchmark 2016“ gekürt

Die AppSphere AG ist zum Rising Star beim „Digital Workspace Service Provider Benchmark 2016“ der Experton Group AG ausgezeichnet worden. Bei der Preisverleihung Ende September in der Villa Rothschild Kempinski in Königstein nahm Frank Roth, Vorstand und CEO des Ettlinger Unternehmens, den Preis entgegen. Überzeugt hatte die Analysten das hohe Zukunftspotenzial, das vielversprechende Portfolio sowie die an Markttrends und Kundenanforderungen ausgerichtete Roadmap der AppSphere AG im Consulting im Bereich des „Digital Workspace“.

Mit dem „Digital Workspace“ soll mit Hilfe von IT-Lösungen eine Arbeitsumgebung ermöglicht werden, die sowohl die mobilen und stationären Anforderungen der Mitarbeiter als auch die Anforderungen an ein digitales Unternehmen erfüllt. Im erstmalig erstellten „Digital Workspace Service Provider Benchmark 2016“ untersuchte die Experton Group nun alle relevanten Dienstleister in den Bereichen Consulting und Managed Services.

AppSphere konnte sich dabei mit seinen Angeboten und Dienstleistungen rund um Social Collaboration, Mobilität, Agilität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit als Rising Star durchsetzen. Die Auswertung bescheinigt dem Unternehmen eine überdurchschnittliche Schlag- und Innovationskraft, um innerhalb der nächsten zwei Jahre zu den Top-Anbietern in diesem Segment zu gehören. Zudem wird positiv bewertet, dass der Consulting-Ansatz sowie der folgende Transformationsplan sich an den Geschäfts- und Agilitätszielen des Kunden orientiert.

Für die erforderliche digitale Transformation entwickelt AppSphere passgenaue Strategien und unterstützt bei der Realisierung des „Digital Workspace“. „Damit die digitale Transformation und ein modernes Arbeiten gelingen, bedarf es nicht nur Hard- und Software, sondern einer homogenen IT-Umgebung, die zu jedem Unternehmen individuell passen muss. Infrastruktur, Betriebsmodelle, Cloud-Readiness – all das und viele Faktoren mehr spielen eine Rolle“, sagt Frank Roth, Vorstand und CEO der AppSphere AG. „Wir sind sehr stolz, dass die Experton Group unsere Bemühungen für den ‚Digital Workspace‘ anerkennt. Der Award zum Rising Star gibt auch unseren Kunden das gute Gefühl, heute und in Zukunft in den besten Händen zu sein.“

Next Generation Workplace: AppSphere verändert Arbeitswelten

Die AppSphere AG realisiert mobile und zukunftsfähige IT-Arbeitsplatzkonzepte und -lösungen und unterstützt ihre Kunden bei der Transformation der Geschäftsabläufe in eine zunehmend digitalisierte Welt.

Mittels ganzheitlicher Betrachtung der Geschäftsanforderungen, einer langjährigen Expertise und tiefgreifendem Technologiewissen in den Bereichen Virtualisation & Access, Systems Management, Collaboration & Information Management sowie Mobility & Cloud realisiert AppSphere den Next Generation Workplace für ihre Kunden. Dieser ermöglicht ein agiles, sicheres und effizientes Arbeiten, steigert die Produktivität der Mitarbeiter und somit die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens – wir machen da weiter wo andere aufhören!

Renommierte mittelständische und große Unternehmen verschiedenster Branchen vertrauen seit der Gründung der AppSphere AG im Jahr 2010 auf die Lösungskompetenz des 70-köpfigen Teams. Die Portfolio-Attraktivität als Cloud- und Digital-Workplace-Spezialist wird durch diverse Auszeichnungen bekannter Marktforschungsunternehmen untermauert. AppSphere-Vorstand Frank Roth gehörte zu den „Gründervätern“ der Initiative Cloud Services Made in Germany.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.