antispameurope firmiert sich in Hornetsecurity um

Der Premium-Anbieter für Managed Security Services, antispameurope, hat heute die Umbenennung in Hornetsecurity bekanntgegeben. Parallel dazu aktualisierte der IT-Security-Experte das Corporate Design und sorgt damit für ein moderneres, frischeres Auftreten. Darüber hinaus hat das Unternehmen ebenfalls die neue Homepage (www.hornetsecurity.com) live geschaltet. Damit reagieren die Experten von Hornetsecurity auf die veränderten Nutzungsgewohnheiten von Anwendern, die webbasierte Inhalte oftmals über mobile Geräte konsumieren. Die Experten von Hornetsecurity haben die Entwicklung und Beliebtheit von Cloud-Services früh erkannt und stellen ausgereifte Produkte für eine sichere E-Mail-Kommunikation sowie den Schutz von IT-Infrastrukturen zur Verfügung.

Seit der Gründung der antispameurope GmbH hat sich der Spezialist für Managed Security Services auf den Schutz der IT-Infrastruktur und der Daten von Unternehmen spezialisiert. Das 2007 gegründete Unternehmen verfügt heute über ein internationales Vertriebsnetzwerk mit über 450 Partnern. Davon sind mehr als 300 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ansässig. Zum Angebot von Hornetsecurity gehören Mail Security-Lösungen wie Spamfilter, Archiv-Service, Continuity-Service, und ein Verschlüsselungs-Service. Mit dem Webfilter-Service (Web Security) und HORNETDRIVE (File Security) führt das Unternehmen zudem zwei weitere Lösungen im Bereich der IT-Security außerhalb des E-Mail-Umfeldes an. Aktuell nutzen mehr als 26.000 Unternehmen die Services von Hornetsecurity – über alle Branchen und Unternehmensgrößen hinweg. Die Produkte von Hornetsecurity greifen auf das Prinzip der Cloud zurück, um IT-Systeme und Unternehmensnetzwerke der Kunden vor Bedrohungen und Angriffen aus dem Internet abzusichern.

Effektive Sicherheitssoftware und Auszeichnung

Der Erfolg des Unternehmens spricht für sich: Die Cloud-Security-Spezialisten aus Hannover wurden bei der Verleihung des Deloitte Technology Fast 50 Award in Hamburg als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Hornetsecurity konnte seinen Umsatz innerhalb der letzten fünf Geschäftsjahre um ein Vielfaches steigern – eine Entwicklung, die auch in den kommenden Jahren anhalten soll. Die Experten von Hornetsecurity sehen die Cloud als Sicherheitsgewinn. „Zukünftig werden wir noch weitere Cloud-Security-Lösungen entwickeln, die unsere Kunden effektiv in ihren internen Prozessen unterstützen werden. Mit Cloud Security Services lassen sich dank höchster Aktualität von Filtersystemen sowie neuester Hardware- und Software-Lösungen potenzielle Bedrohungen aus dem Internet schneller erkennen und frühzeitig eliminieren“, erklärt Oliver Dehning.

Relaunch der Website

Für die Bestandskunden und Partner von Hornetsecurity gibt es durch die Umfirmierung nur sehr geringe Veränderungen. „Sie sollten sich lediglich auf unseren neuen Namen einstellen und eventuell ihre Website anpassen, wenn sie unser Logo verwenden und auf uns verlinken.“ Neben der Umfirmierung hat Hornetsecurity eine neue Website gestaltet, die neben Informationen über das Unternehmen eine benutzerfreundlichere Navigation, schnelle Leadgenerierungsmaßnahmen sowie ein Responsive Design für mobile Geräte bietet.

Mail Security: Sicheres Postfach

Das bewährte Kernprodukt, der Hornetsecurity Spamfilter Service ist mittlerweile erfolgreich seit 10 Jahren am Markt und eliminiert schädliche oder unerwünschte E-Mails, noch bevor sie beim Kunden eintreffen. Mit vertraglich garantierten 99,9 Prozent Spamerkennung bei weniger als 0,00015 Falsch-Positiven pro Clean Mail bietet das Unternehmen marktführende Leistungsdaten. Aufbauend auf den Spamfilterservice wurden zudem ein E-Mail-Archivierungs- und Verschlüsselungsservice sowie ein Continuity Service entwickelt und in das Lösungsportfolio integriert.

Web Security: Effektiver Schutz vor webbasierten Attacken

Der Managed Webfilter-Service von Hornetsecurity bietet effektiven Schutz vor webbasierten Attacken auf die Systemsicherheit und unerwünschten Inhalten. Viren und für die Sicherheit von Computersystemen schädliche Websites werden sicher geblockt. Gleichzeitig können Websites, soziale Netzwerke sowie Chat-Systeme nach zahlreichen Kriterien klassifiziert und basierend auf einstellbaren Policies der Unternehmen ebenfalls geblockt oder dem Nutzer zugänglich gemacht werden.

File Security: Vollverschlüsselter Datenspeicher in der Cloud

Auf Basis der Cloud Computing Technologie hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren weiter entwickelt und bietet seinen Kunden mit HORNETDRIVE einen vollständig verschlüsselten Online-Datenspeicher. Nutzer des plattformunabhängigen Onlinespeichers können von überall auf Ihre Daten zugreifen. Neben einem Client für Windows, Mac und Linux stehen auch mobile Apps für iOS und Android zur Verfügung.

„Mit der Umbenennung reagieren wir einerseits auf unser gewachsenes Produktportfolio und unsere strategische Ausweitung in neue Märkte und Länder“, erklärt Oliver Dehning, Geschäftsführer des neu firmierten Unternehmens. „Auf der anderen Seite setzen wir mit dem neuen Webauftritt verstärkt auf aktuelle Trends wie Consumerization of IT und Usability, die von unseren Kunden auch mobil genutzt werden können.“

Oliver Dehning ergänzt: „Wir entwickeln unsere eigenen Produkte und Services ständig weiter, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Zu diesem Zweck sind gerade im zurückliegenden Jahr viele Mitarbeiter neu zu uns gestoßen, welche die Firmenexpansion begleiten und mitprägen werden. Das Wachstum führt auch dazu, dass wir aus Platzmangel demnächst in ein neues größeres Büro ziehen müssen.“

Die Gesellschafterstruktur von Hornetsecurity bleibt übrigens unverändert, das Unternehmen ist auch weiterhin zu 100% im Besitz deutscher Gesellschafter.

Weitere Informationen zu Hornetsecurity sind im Lösungskatalog verfügbar.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.